Der Fahrplan ist beschlossen

04.02.2016: Die öffentliche Beschaffung ist einer der größten Hebel, um Nachhaltigkeit zum Grundprinzip des Handelns zu machen.
mehr

Aktualisierung der Mindestanforderungen für Lebensmittel: saisonal, regional, biologisch!

21.02.2017: Mit dem „NÖ Fahrplan Nachhaltige Beschaffung“ liefert das Land Niederösterreich die Rahmenstrategie für eine nachhaltige Beschaffung. Die Mindestanforderungen an die Produktgruppe der Lebensmittel wurden überarbeitet und von der NÖ Landesregierung beschlossen. Hier finden Sie die aktuelle zweite Auflage des Fahrplans sowie die überarbeiteten Kriterien.
mehr

Kremlicka Petra - Beschafferin des Jahres 2017

14.02.2017: Frau Kremlicka ist eine genaue, zuverlässige und engagierte Kraft der Abteilung Landeskrankenanstalten und Landesheime, deren Leistungen in alle Pflege- und Jugendheime und Krankenanstalten des Landes ausstrahlt. Ihre nachhaltigen Ausschreibungen orientieren sich am neuesten Stand der umweltgerechtesten Möglichkeiten, setzten Maßnahmen gegen Lohndumping und fördern die regionale Wertschöpfung.
mehr

Kennenlernen des NCheck Tools

06.02.2017: Am 25.01.2017 hatten NÖ Gemeinden erstmals die Gelegenheit sich von den Vorzügen des NCheck Planungstool des Landes NÖ zu überzeugen. Das NCheck-Tool wird bereits erfolgreich von den Landesdienststellen verwendet und soll nun auch den Gemeinden nähergebracht werden.
mehr

Beschaffungsservice NÖ auf Tour

16.01.2017: Die nachhaltige Beschaffung erlangt immer mehr Aufmerksamkeit. Kein Wunder, kann man dadurch neben wertvollen Ressourcen und Energie, auch bares Geld sparen. Wie das funktioniert wird im Rahmen der Vortragsreihe der Kommunalakademie NÖ erklärt.
mehr

Nachhaltige Beschaffung sicher und leicht

13.12.2016: Eine gute Vorplanung in der Beschaffung garantiert den Gemeinden und Dienststellen des Landes Energie-, Ressourcen- und Kosteneinsparungen. Unterstützt werden sie dabei durch das Planungstool des Nachhaltigen Beschaffungsservice NÖ.
mehr

Beschaffungsservice NÖ punktet mit LED

14.11.2016: Niederösterreich war dieses Jahr der Mittelpunkt der nachhaltigen Beschaffung. Beim naBe-Aktionstag des Ministeriums für ein lebenswertes Österreich wurde das Beschaffungsservice NÖ für die vorbildliche Ausschreibung der LED Straßenbeleuchtung ausgezeichnet.
mehr

Das war der naBe-Aktionstag 2016

14.11.2016: Der diesjährige Aktionstag zur Nachhaltigen Beschaffung, organisiert vom Ministerium für ein lebenswertes Österreich in Kooperation mit dem Land NÖ, wurde in St. Pölten abgehalten. Unter dem Motto „Ansätze, Erfolge, Visionen“ tauschten sich zahlreiche TeilnehmerInnen zum Thema Beschaffung aus.
mehr

Bestbieterkriterienkatalog für Bauleistungen

03.11.2016: Seit 1. März 2016 gilt bei öffentlichen Bauaufträgen verpflichtend das Bestbieterprinzip. Neben dem Preis sind öffentliche AuftrageberInnen gefordert, weitere Zuschlagskriterien zu definieren. Deshalb hat die Sozialpartnerinitiative „Faire Vergaben“ als Unterstützung für öffentliche AuftraggeberInnen einen Katalog mit Zuschlagskriterien, Berechnungsmodellen und Textbausteinen erarbeitet und zur Verfügung gestellt.
mehr

naBe-Aktionstag am 7.11.2016

21.10.2016: Der naBe-Aktionstag 2016 findet in Niederösterreich statt. Dieser Tag, ganz im Zeichen der nachhaltigen Beschaffung, wird vom Ministerium für ein lebenswertes Österreich zusammen mit dem Land NÖ durchgeführt und steht unter dem Motto „Ansätze, Erfolge, Visionen“.
mehr


Beschaffungsservice NÖ

http://beschaffungsservice.at/

Das Nachhaltige Beschaffungsservice der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich (eNu) richtet sich an Gemeinden und Dienststellen des Landes. In diesem Rahmen sind auch die drei N.CHECK Experten-Werkzeuge des Landes Niederösterreich für Einkauf, Events und Planung sowie (in Kürze) der Onlineshop für Gemeinden verfügbar.
Diese Website und auch alle weiteren N.CHECK-Tools sind klimaneutral gehostet.