Beschaffungsservice NÖ
© J. Brües, altanoite

Nachhaltiges Beschaffungsservice

Das Nachhaltige Beschaffungsservice des Landes Niederösterreich richtet sich an die Gemeinden und Dienststellen des Landes und wird von der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich (eNu) betreut.

 

Das NÖ Nachhaltige Beschaffungsservice wurde mit dem Landesregierungsbeschluss zum Fahrplan Nachhaltige Beschaffung (vom 29.09.2015) ins Leben gerufen. Ziele des Beschaffungsservice sind u.a., die Sensibilisierung der öffentlichen Stellen für die nachhaltige Beschaffung, Sicherheit im Beschaffungsprozess zu vermitteln (rechtskonform,..) und zur Arbeitserleichterung beizutragen.
 
Das Angebot für die Dienststellen des Landes reicht von persönlicher Beratung über eine eigene Hotline, vielfältiges Informationsmaterial über die Web-Plattform www.beschaffungsservice.at bis hin zu Schulungen an den Unterstützungswerkzeugen von N:CHECK für Einkauf, Event und Planungen.
 
Anmerkung: Das NÖ Beschaffungsservice ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich und dem Land Niederösterreich - Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft. Die Abwicklungen von Ausschreibungen sowie das Nutzen des Online-Shops für nachhaltige Produkte und Leistungen, wie sie für Gemeinden vorgesehen sind, können für die Dienststellen und Landesgesellschaften derzeit nicht angeboten werden.



Sie haben Fragen oder Anregungen? Kontaktieren Sie uns, wir unterstützen Sie gerne mit unserer Expertise.


Beschaffungsservice NÖ

http://beschaffungsservice.at/c/Dienststellen/Wissen-und-Information/Nachhaltiges-Beschaffungsservice/63